Januar 2020

Rückblick Fr 31.01.2020

Was gut war:

Dass die Tage wieder länger werden.
Bowling und Döner als nachträgliche Geburtstagsfeier für den Sohn.
Dass der Sohn am Mathewettbewerb der 8. Klassen teilnehmen durfte.
Dass Neffe #2 sich über seinen ersten eigenen PC gefreut hat.
Wie krass gut und erfolgreich der Mann in seinem Job ist.
Ein Ausflug in die Trampolinhalle für den Sohn und die Neffen.
Dass ich den hoffnungslosen Fall abschließen kann.
13 Ehejahre mit dem weltbesten Ehemann.
Das mega Halbjahreszeugnis für den Sohn.
Therapeutisches Binge Watching.

Bücher:

Mareike Fallwickl: Das Licht ist hier viel heller (4/5)
Jan Weiler: Kühn hat Hunger (4/5)

Serien:

Suits (Staffel 7-8)
His Dark Materials (Staffel 1)
Tote Mädchen lügen nicht (Staffel 1-3)

0

Dezember 2019

Rückblick Di 31.12.2019

Was gut war:

Dass die schimmelige Decke im Bad ausgetauscht wurde.
Wie süß sich die Zwillingsnichten über ihre Geburtstagsgeschenke gefreut haben.
Den Baum zu schmücken während mein Lieblingsweihnachtsalbum lief.
Dass wir mit den Vorbereitungen doch noch irgendwie die Kurve gekriegt haben.
Ein gelungener Geburtstag für den weltbesten 12-jährigen Sohn (Z-W-Ö-L-F!!!).
Wenigstens an Heiligabend ein bisschen Zeit für uns drei gehabt zu haben.
Dass der Sohn sich mit den Geldgeschenken seinen Wunsch erfüllen konnte.
Sehr viel leckeres Weihnachtsessen und tolle Geschenke.
Silvester gemütlich mit Burgern und Filmen zu verbringen.
Dass das Jahr 2019 endlich vorbei ist.

Bücher:

Nicolas Mathieu: Wie später ihre Kinder (5/5)
Margaret Atwood: Oryx und Crake (5/5)
Margaret Atwood: Das Jahr der Flut (4/5)
Margaret Atwood: Die Geschichte von Zeb (3/5)

Serien:

Carnival Row (Staffel 1)
Shameless (Staffel 9)

0
Zitate Mo 30.12.2019

Die größte Schwierigkeit: die anderen Menschen zu überleben, wie sie wirklich waren.

Nicolas Mathieu: Wie später ihre Kinder. Hanser Berlin in der Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG, München 2018, E-Book (Kindle Edition)
1

November 2019

Rückblick Sa 30.11.2019

Was gut war:

Regenpausen mit Novembersonne.
Dass unser altes Auto neue Besitzer gefunden hat.
Interessante Entwicklungen im hoffnungslosen Fall.
Endlich eine Jeans ohne Löcher, die passt und bequem ist.
Unser neues Sofa und wie gemütlich unser Wohnzimmer jetzt ist.
Dass krank sein mit guten Büchern und Serien weniger schlimm ist.
Die letzten Weihnachts- und Geburtstagsgeschenke zu besorgen.
Dass der Wasserschaden bald beseitigt werden soll.
Dass der kleine Noah da ist.

Bücher:

Stefanie de Velasco: Kein Teil der Welt (5/5)
Nina LaCour: Ich werde immer da sein, wo du auch bist (4/5)
Sigríður Hagalín Björnsdóttir: Blackout Island (4/5)

Serien:

Preacher (Staffel 3-4)
Fleabag (Staffel 1-2)
Goliath (Staffel 1-3)
The Man in the High Castle (Staffel 4)

0
Zitate So 24.11.2019

Trauern ist das erste Eingeständnis, unter neuen Vorzeichen weiterleben zu wollen, auch wenn es schwer ist.

Stefanie de Velasco: Kein Teil der Welt. Verlag Kiepenheuer & Witsch, Köln 2019, E-Book (Kindle Edition)
1

Oktober 2019

Rückblick Do 31.10.2019
Gemütliche Filmnachmittage
Photo by Eric Muhr on Unsplash

Was gut war:

Meine neue Brille.
Gemütliche Filmnachmittage.
Das Sauerteigbrot, das der Sohn gebacken hat.
Neue Pflanzen im Wohnzimmer und Arbeitszimmer.
Zwei Tage Legoland Deutschland für den Sohn.
Ein Spaziergang mit der Lieblingstante.
Neue Kleider für Herbst und Winter.
Das Wohnzimmer zu renovieren und umzugestalten.
Die Möbel in meinem Arbeitszimmer umzustellen.
Von der Schwiegermutter bekocht zu werden.
Emotionale Aufräumarbeiten.

Serien:

Undone (Staffel 1)
Preacher (Staffel 1-2)
Die Brücke (Staffel 1-4)
Modern Love (Staffel 1)
Der Report der Magd (Staffel 1)

0

September 2019

Rückblick Mo 30.09.2019
Musik von Future Islands
Photo by Clay Banks on Unsplash

Was gut war:

Musik von Future Islands.
Meine neue Haarfarbe zur neuen Frisur.
Die lustigen Videos mit der Katze der Lieblingstante.
Dass die Wurzelbehandlung endlich abgeschlossen ist.
Der berufliche Erfolg des weltbesten Ehemanns.
Winterfeste Pflanzen für unseren Balkon.
Obst und Gemüse aus dem Garten meiner Schwiegermutter.
Dass ich unter ein abgefucktes Thema einen Schlussstrich ziehen kann.
Meine Geburtstagsgeschenke und ein fast entspannter Geburtstag.
Frühstücken mit der Lieblingstante und dem Lieblingsonkel.
Die Vorfreude auf meine neue Brille und unser neues Sofa.

Bücher:

Felix Lobrecht: Sonne und Beton (5/5)
Rhiannon Navin: Alles still auf einmal (5/5)
Margaret Atwood: Die Zeuginnen (4/5)

Serien:

Taras Welten (Staffel 1-3)
Humans (Staffel 1+2)

0

August 2019

Rückblick Sa 31.08.2019
Kleine Schritte in die richtige Richtung
Photo by Carol Hu on Unsplash

Was gut war:

Gemeinsam eine neue Serie zu gucken.
Kleine Schritte in die richtige Richtung.
Der Wir-kaufen-ein-neues-Sofa-Beschluss.
Dass sich die Kinder meines Bruders über die Geschenke gefreut haben.
Ein langer Spaziergang mit guter Fotoausbeute.
Alte und neue Alltagsroutinen nach den Sommerferien.
Zu akzeptieren, dass es mir gesundheitlich gerade nicht gut geht.
Ein überraschend schöner Abend beim Whisky-Tasting mit Live-Musik.
Mittagessen und ein Spaziergang zur Eisdiele in Kirchberg.
Der spontane Autokauf mit sehr unkompliziertem Kaufvorgang.
Ein Gespräch mit einer Person, die ich sehr bewundere.
Dass ich es endlich zum Friseur geschafft habe.

Bücher:

Svenja Gräven: Freiraum (4/5)

Serien:

The Boys (Staffel 1)
Taras Welten (Staffel 1-3)

0